Schlagwort-Archive: Ostern

Thema

Luciano Bancarotti & Friends

Luciano Bancarotti
Luciano probt für seinen ersten Auftritt

Buwog Triangle Garden Concerts

Künstler und Publikum müssen seit März den Bühnen der Welt fernbleiben und auch der Gassenspielerei bleibt im Moment noch die Gasse verwehrt. Wir haben uns deshalb dem allgemeinen Trend angeschlossen, unsere Stars zu euch nach Hause gebracht und eure Balkone zur Loge gemacht.

Osterspecial

Osterspecial
Casting für unser Osterspecial

Die beim Casting für unser Osterspecial ausgewählten Akteure studierten im Eiltempo die Choregraphie ein und legten am Karsamstag einen bravourösen Auftritt vor einem feinen kleinen Publikum hin. Inzwischen testeten wir auch, wie wir unsere Ostergeschenke kontaktlos übergeben könnten.

Ostern kontaktlos

Eine Anleitung für eine Oster-Bastelei gibt es übrigens in der Rubrik Selbermachen.

Auftritte April 2020

Buwog Triangle Garden Concert 1
Auftritt Nr. 1 – Bancarotti & John

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, fanden unsere Auftritte in angemessener Entfernung statt, um den fiesen kleinen Dingern, die uns momentan das Leben schwer machen, keine Chance zu geben.

Buwßg Triangle Garden Concert 2
Auftritt Nr. 2 – Osterspecial
Buwog Triangle Garden Concert 3
Auftritt Nr. 3 – Reggae Show

Scotties Reaktion auf die kleinen Biester war recht eindeutig :-)
Für alle, die ihren Sinn für Humor noch bewahrt haben, gibt es in der Rubrik Selbermachen eine Bastelanleitung für die oben abgebildeten bunten kleinen Viren.

Buwog Triangle Garden Concert 4
Auftritt Nr. 4 – Piano Show

Obwohl wir einen Mindestabstand von 5 m zum Publikum garantierten, weigerte sich Mylady, ihren Auftritt ohne ihre Reinigungskraft Fanny zu absolvieren. Letztere bewährte sich im Einsammeln von kleinen Viren und stellte sich dabei immer wieder geschickt selbst ins Rampenlicht.

Buwog Triangle Abschiedsauftritt
Auftritt Nr. 5 – Abschiedsvorstellung

Da inzwischen fast alle wieder von den Balkonen ins Freie ausschwärmen, hat auch auch unser Auftritszyklus im Buwog Triangle am ersten Samstag im Mai sein Ende gefunden.
Unser neues Teammitglied Woifal hat die Gelegenheit für sein Debut im kleinen Kreis genutzt und hofft nach weiteren Proben im Wohnzimmer auf einen baldigen Auftritt in der Grazer Innenstadt.
Wir danken allen, die uns zugeschaut und applaudiert haben und hoffen, es hat euch auch ähnlich viel Spaß gemacht wie uns. Ihr habt uns und unsere Puppen davor bewahrt, Staub anzusetzen :-)

Dancing Eggs

Dancing Eggs
Dancing Eggs – Materialien und Zusammenbau
Dancing Eggs - Aufhängung
Dancing Eggs – Aufhängung

Für Dancing Eggs braucht ihr:

  • Deko-Eier in 2 Größen
  • Eisstäbchen
  • Zahnstocher
  • Stärkeres Garn, dünneres Garn
  • Kapselverschlüsse (z.B. von Milchpackerl, Mineralwasser)
  • Klebstoff

Das kleinere Ei wird zum Kopf, das größere zum Körper.
Die Eier oben am Bild hatten schon eine Aufhängung, an dieser habe ich den Kopf mit dem Körper verbunden. Dafür das dickere Garn verwenden.
Seitlich am Körper Löcher bohren, dickeres Garn durchziehen, am unteren Ende die Kapseln als Füße befestigen. Dazu etwas Klebstoff in die Kapseln geben, den Faden einlegen und zur besseren Befestigung mit einer kleinen Scheibe aus Papier oder Karton abdecken.
Zwei Eisstäbchen als Spielkreuz zusammenkleben.
Oben mittig am Körper ein Loch bohren, dünneres Garn um ein Stück Zahnstocher wickeln und den Zahnstocher durch das Loch schieben, sodass das Garn stabil sitzt. Hinten am Spielkreuz befestigen.
Ebenso oben am Kopf vorgehen, das Garn vorne am Spielkreuz befestigen.
Die Füße links und rechts vom Spielkreuz abhängen. Dazu einfach das dünnere Garn nahe der Kapsel um das dickere Garn (das als Bein dient) knoten.
Verschönerungen je nach Lust und Laune und vorhandenem Material.

Ostersonntag 2019

Ostersonntag in der Stadt
Graz Herrengasse, 21. April 2019

Frohe Ostern – auf Spanisch Buenos Ei-res ;-)

Aus Respekt vor dem Fest durften unsere Skelette zu Ostern nicht auftreten.
Das war für Ursula eine willkommene Gelegenheit, unseren Jester auf „Straßentauglichkeit“ zu überprüfen und er hat mit Bravour bestanden. Jetzt darf er wahrscheinlich ab und zu auch einmal mitkommen.
Ein Mannschaftsbus in Form eines Lastenfahrrades ist bereits geliefert und wartet darauf montiert zu werden.