Scottie Porträt

Scott

Seine Freunde nennen ihn Scottie mit „ie“

Wir haben diese eigenwillige und äußerst selbstbewußte Persönlichkeit kurz nach Silvester 2018/19 auf eBay entdeckt. Er war uns auf Anhieb so sympathisch, dass wir ihn unbedingt im Team haben wollten. Er reiste aus Neuss, Deutschland an, wo er damals in einer Garage abhing und wohnt seitdem bei uns. Wir denken, er hat Woodstock ’69 noch live erlebt und ist seitdem viel herum gekommen. Die Straße ist sein eigentliches Zuhause.

Scottie is a relic of the hippie era and still a little spaced out. He always believed that James T. Kirk was talking directly to him when he said „Beam me up, Scotty“. A Vietnam veteran, he has long ago decided that respect for authorities is not his thing and has lived accordingly ever since. The streets are his true home, even though he has some benefactors who sometimes provide him with money and shelter. Like many leftovers from the ’60s he has „joint problems“.